News

13.08.2017

Video zum Formationsflug zum Volksfest 2017

staffel2017

YouTube Video von Marcu Spennemann.... ISI CREATIV

besten DANK für den Film zur Volksfeststaffel.

Link zum YouTube Video finden Sie hier...

13.08.2017

Formationsflug zum Volksfest 2017

volksfest2017

Auch im diesem Jahr hat der Flugsportverein Neumarkt den sonntäglichen Volksfestzug mit einem Luftsportprogramm unserer 4 Vereinsmotorsegler SF25 begleitet. In diesem Jahr hatte die Mannschaft unter der Leitung von Hans Wagner neue Flugmanöver einstudiert welche über drei Stunden die Gäste in Neumarkt begeisterten: - Formationsflug „Gruß für Neumarkt – Winkende Tragflächen“ - Formationsflug „Raute eng geflogen“, - Formationsflug „lange Schlage“, - Formationsflug „Kreis rechts und Kreis links“, - Formationsflug „Gänsemarsch“ - Tiefer Überflug über den Sonderlandeplatz Neumarkt.

Das Flug Programm wurde durchgeführt von unseren erfahrenen Piloten: Hans Wagner, Peter Schmidt, Uhlmann Harald und Günther Robert. Das Fliegerteam hatte die Unterstützung vom Tower Team mit den Herren: Elmar Götz und Max Bögl.

In den Sommermonaten finden verstärkt Rundflüge statt unsere Piloten sind vorzugsweise am Wochenende am Flugplatz. Termine e mpfehlen wir vorab mit unserem Tower TEL 09181 / 270 579 - 0 abzustimmen (besetzt am Sa und So).

13.08.2017

Ausflug nach Kiel

kiel2017

etwas über 2 Stunden von Neumarkt nach Kiel... so schön und schnell kann fliegen sein...

18.07.2017

Rennteam „Fromula Student“

Rennteam2017

Es freut uns, dass wir als Flugsportverein Neumarkt die einmalige Gelegenheit haben die Hochschule Regensburg zu unterstützen. Der dortige studentische Hochschulverein nimmt an der „Formula Student“ teil, eine internationale Rennserie für Studenten. Der von den Studenten eigens entwickelte und gebaute Rennwagen ist aktuell in Neumarkt bei uns am Flugplatz zum Test auf dem Runway.

27.05.2017

Vatertagsfest am Flugplatz

vatertag2017

Das traumhafte Wetter am 25. Mai war demzufolge eine schöne Belohnung für die Mühen uns so konnten die Motorsegeler vom Typ „Falke SF 25“ etliche „Vatertagsausflüge“ mit Rundfluggästen aus der näheren Umgebung sowie einem Besucher aus Australien durchführen. Von benachbarten Vereinen trafen auch ein paar Maschinen ein. Der Wirt vom „Casino 2000“, Gerd WITTE, hatte seinen Grill angeheizt und sorgte für das leibliche Wohl.

15.05.2017

neues Vereinslogo

Logo

Wir freuen uns unseren Verein mit dem Aufschwung ein neues Gesicht zu geben. Markus Graf von der Werbeagentur www.agentur-graf.de hat uns hierbei ein sehr gelungenes neues Auftreten entworfen, welches sich an der Vereinstradition bis 1950 orientiert.

Der Verein schickt ein DICKES DANKSCHÖN für die gelungene Umsetzung.

07.05.2017

Über den Wolken...

Wolken01

Es ist ruhig ...

... und nur der Wind gleitet über die Tragflächen des Motorsegler….

... Entspannung mal ganz anders…

07.05.2017

Über den Wolken...

Wolken02

Neumarkt spitzt unter den Wolken hervor... so schön haben´s wir in Neumarkt.

04.05.2017

Erneuerung Taxiway zum Roll Halt 27

Taxi

Sehr geehrte Gäste,

wir erneuern für Sie in der KW 18 / 2017 unseren Taxiway. In diesem Zeitraum ist der Taxiway zum Rollhaltepunkt 27 nicht benutzbar. Als Ausweichrollstrecke benützen Sie bitte die Rollbahn und folgen Sie den Anweisungen des Towers. Ab der KW 19 stehen die Taxiways wieder im vollem Umfang zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie.

05.04.2017

AERO in Friedrichshafen - Volocopter - Das Taxi der Lüfte steht kurz vor seiner Markteinführung

Volocopter

Der Volocopter 2X ist ein serienfähiges, senkrechtstartendes Fluggerät (VTOL) mit reinem Elektroantrieb für 2 Passagiere. Neben der hohen Ausfallsicherheit und dem emissionsfreiem Fliegen ist vor allem die geringe Lärmentwicklung der Volocopter der Hauptvorteil gegenüber anderen senkrechtstartenden Fluggeräten. Der Volocopter 2X ist die konsequente Weiterentwicklung des Prototyps VC200 in Richtung Alltagseinsatz. Sein Batterie-Wechselsystem ermöglicht den zügigen Austausch und macht ihn in nur wenigen Minuten wieder einsatzbereit.

Als Flugplatz in Neumarkt würden wir uns freuen wenn in Zukunft Luft Taxis von Neumarkt EDPO nach Nürnberg EDDN seinen Einsatz finden. Wir jedenfalls sind für dies schon mal breit.

05.04.2017

AERO in Friedrichshafen - IFR Cockpit einer neuen Cessna TTx

Cockpit

Mit der TTx toppt Cessna sein Single-Angebot. In puncto Cockpit und Avionik ist sie die kleine Schwester der Citation-Familie. Lange war die Turbo Skylane Cessnas Spitzenangebot unter den viersitzigen Singles. Auch heute noch steht die C182 für die Einmotorigen des Herstellers aus Wichita, den (meist) abgestrebten Schulterdeckern in Metallbauweise. Die TTx stellt einen radikalen Bruch dar. Der elegante Composite-Tiefdecker hat im Auftritt nichts mehr mit der traditionellen Cessna-Linie gemeinsam. Zu welch einem Leistungssprung eine moderne Bauweise und Aerodynamik führen können, soll ein Vergleich mit der Turbo Skylane zeigen. Denn in der Motorleistung trennen die beiden, die Skylane mit ihrem 230 PS starken, aufgeladenen Continental und die TTx mit ihrem 310-PS-Turbo-Continental, keine Welten. Bei der TTx ist das Triebwerk allerdings mit zwei Turboladern, deshalb TT, und zwei Ladeluftkühlern ausgestattet.

Das wäre doch ein Vereinsflieger :-)

04.04.2017

Unsere Tulpen

Tulpen

20.03.2017

Feierabendflug

Feierabend

20.01.2017

Ausflug Zell am See

Zell01

20.01.2017

Ausflug Zell am See

Zell02

20.01.2017

Winterdienst

Winterdienst01

20.01.2017

Winterdienst

Winterdienst02

20.01.2017

Winterdienst

Winterdienst03

Pressemeldung 28.08.2016

Schutz vor Flächen-Waldbränden durch Luftbeobachtung

Waldbrandbeobachtung

Der Flugsportverein Neumarkt ist seit langem Mitglied in der Luftrettungsstaffel Bayern. Auch in diesem Sommer finden wieder verstärkt Waldbrandluftbeobachtungsflüge statt. Ziel ist es, Waldbrände im Frühstation zu erkennen und rasch Gegenmaßnahmen einzuleiten, um den Wald und deren Tiere zu schützen. Die Anordnung zu Waldbrandluftbeobachtungsflügen erfolgt durch die Regierung der Oberpfalz und bezieht die 5 Luftrettungsstützpunkte (Schmidtgarden, Regenstauf, Weiden, Cham und Neumarkt) mit ein.

Wir im Flugsport Verein Neumarkt sind stolz, in diesem Team unsere Aufgabe für die Allgemeinheit mit zu erfüllen. Der Einsatz ist wegen der Hitze anstrengend und erfordert höchste Konzentration und Ausdauer. An diesem Wochenende sind unsere Piloten: Harald Ullmann, Werner Fischer und Hans Wagner, zusammen mit der Luftbeobachtern Herrn Seger und Herrn Schmidt vom Landratsamt Neumarkt für den Einsatz eingeteilt.


Unsere Rundflüge für die Bevölkerung im Landkreis können wir aufgrund unsere wachsenden Piloten Mannschaft parallel zur Luftbeobachtung betreiben. Unsere erfahrenen Piloten sind vorzugsweise am Wochenende im Einsatz und fliegen auch gern für Sie. Termine, empfehlen wir, vorab mit unserem Tower TEL 09181 / 339 - 38 (vorzugsweise Sa / So besetzt) abzustimmen.

Pressemeldung 16.08.2016

Formationsflug zum Volksfest

Formationsflug

Auch im diesem Jahr hat der Flugsportverein Neumarkt den sonntäglichen Volksfestzug mit einem Luftprogramm begleitet. Die einstudierten Flugmanöver gingen vom Formationsflug „Raute“ über „Gänsemarsch“ hin zum Tiefen Überflug über den Sonderlandeplatz Neumarkt.

Das Flug Programm wurde durchgeführt von unseren erfahrenen Piloten: Bernhard König, Hans Wagner, Harald Uhlmann und Günther Robert.

Das Luftgarde Team hatte die Unterstützung vom Tower Team mit den Herren: Peter Schmidt und Gerd Witte.


In den Sommermonaten finden verstärkt Rundflüge statt, unsere Piloten sind vorzugsweise am Sonntag am Flugplatz. Termine, empfehlen wir, vorab mit unserem Tower TEL 09181 / 339 - 38 abzustimmen.

15.08.2016

Volksfest

Volksfest

15.08.2016

Überflug der Landebahn Richtung 27

Ueberflug

10.08.2016

Ausflug nach Nürnberg

EDDN